Öffentliche Auslegung der 3. Satzung zur Änderung der Satzung des Marktes Markt Nordheim über die Festlegung der im Zusammenhang bebauten Ortsteile Herbolzheim, Markt Nordheim mit Kottenheim und Wüstphül und Ulsenheim (Klarstellungssatzung) nach § 34 Abs. 4 S. 1 Nr. 1 BauGB und über die Einbeziehung einzelner Außenbereichsflächen in die im Zusammenhang bebauten Bereiche (Einbeziehungssatzung nach § 34 Abs. 4 S. 1 Nr. 3 BauGB)

Der Gemeinderat des Marktes Markt Nordheim hat am 16.08.2017 beschlossen, die vorgenannte
Klarstellungs- und Einbeziehungssatzung zu ändern. Gemäß § 13 Abs. 3 BauGB wird von einer Umweltprüfung und von einem Umweltbericht abgesehen. Der Entwurf der Änderungssatzung liegt gemäß § 34 Abs. 6 i.V. mit § 13 Abs. 2 Nr. 2 und § 3 Abs. 2 BauGB auf die Dauer eines Monates in der Zeit

vom 09.10.2017 bis 10.11.2017 (je einschließlich)

in den Gemeindekanzleien während der üblichen Sprechstunden und in der Geschäftsstelle der Verwaltungsgemeinschaft Uffenheim, Marktplatz 16 (Rathaus Zi.Nrn. 205/206) öffentlich zur Einsichtnahme aus.

Den Entwurf der 3. Satzung zur Änderung der Klarstellungs- und Einbeziehungssatzung mit der Begründung und dieser Bekanntmachung finden Sie hier:

 

Markt Markt Nordheim, Ulsenheim 75, 91478 Markt Nordheim | Telefon: 09842 / 694 99 20
E-Mail: Gemeinde[at]Markt-Nordheim.de

Realisierung der Homepage: nea-net internetservice GmbH, D-91456 Diespeck