Bekanntmachung bzgl. der vorgesehenen Auswahlentscheidung

im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freitstaat Bayern

Hinweis zum einstufigen Auswahlverfahren

Hier: Fristverlängerung zur Angebotsabgabe und zur Zuschlags- und Bindefrist

Die in der Bekanntmachung zum einstufigen Auswahlverfahren unter Ziff. 7 festgelegte Frist zur Angebotsabgabe wird vom 23.09.2016 auf den 27.10.2016, 12.00 Uhr verlängert.
Darüber hinaus wird die Zuschlags- und Bindefrist gemäß Ziff. 11 der Bekanntmachung zum einstufigen Auswahlverfahren bis zum 25.01.2017 verlängert.
Um Beachtung wird gebeten.

Markt Nordheim, den 25.08.2016
Markt Markt Nordheim
gez. Endreß, 1. Bürgermeister

Hinweise zum 2. Auswahlverfahren

Bekanntmachung zum 2. erneuten und einstufigen Auswahlverfahren

Die Gemeinden der VG Uffenheim arbeiten interkommunal zusammen
Der Markt Nordheim arbeitet mit der Stadt Bad Windsheim interkommunal zusammen.

Markterkundung - Ergebnis

Ergebnis des Markterkundungsverfahrens des Marktes Markt Nordheim im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (BbR)

Der Markt Markt Nordheim hat vom 17.09.2014 bis 22.10.2014 ein Markterkundungsverfahren nach Nr. 4.3 ff. BbR durchgeführt. Das Ergebnis kann dem nachfolgenden Dokument entnommen werden.

Markt Nordheim, den 28.04.2015

gez. Endreß, 1. Bürgermeister

Auswahlverfahren - Bekanntmachung

Auswahlverfahren – zweistufig – zur Bestimmung eines Netzbetreibers für den Aus- bzw. Aufbau eines NGA-Netzes im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (Breitbandrichtlinie - BbR) - Bekanntmachung gemäß Nr. 5.1 Satz 5 BbR

Der Markt Markt Nordheim führt zur Auswahl eines Netzbetreibers, der mit einem öffentlichen Zuschuss den Aufbau und Betrieb eines NGA-Netzes realisieren kann, ein offenes, transparentes und diskriminierungsfreies Auswahlverfahren aufgrund förderrechtlicher Vorgaben gemäß Nr. 5 der Breitbandrichtlinie - BbR - (herunterladbar unter www.schnelles-internet.bayern.de) durch. Eine förmliche Ausschreibungspflicht aufgrund Vergaberechts besteht nicht, sodass auch der Rechtsweg zu den Vergabekammern nicht eröffnet ist. Die Bewerber haben Gelegenheit, bis zum 15.06.2015 einen Teilnahmeantrag abzugeben.
Die entsprechenden Unterlagen werden über die nachfolgenden Verlinkungen bereitgestellt.

Markt Nordheim, den 28.04.2015

gez. Endreß, 1. Bürgermeister

 

Markt Markt Nordheim, Ulsenheim 75, 91478 Markt Nordheim | Telefon: 09842 / 694 99 20
E-Mail: Gemeinde[at]Markt-Nordheim.de

Realisierung der Homepage: nea-net internetservice GmbH, D-91456 Diespeck